Konzert der Feuerwehrnachwuchsmusiker aus dem Kreis Steinfurt am 14. Mai 2017 in Wettringen

Probenabend

Am 14. Mai ist es endlich so weit: Das Konzert der Nachwuchsmusiker der
Feuerwehrmusikzüge Emsdetten, Neuenkirchen und Wettringen findet statt!
Unter der Gesamtleitung vom Kreisstabsführer Klaus Schmittwilken lädt
der Verband der Feuerwehren des Kreises Steinfurt  herzlich ein. Seit
drei Monaten proben die 50 jungen Musiker schon mit Begeisterung
zusammen, um aus diesem Tag ein tolles Erlebnis zu machen. Die Dirigate
dieses großen Orchesters sind auf die Dirigenten der Jugendorchester
verteilt. Jeder Dirigent brachte eine eigene Auswahl an Stücken mit,
wodurch ein vielfältiges Programm unter dem Motto „Ein buntes Programm
für jung & alt. Ein besonderes Geschenk zum Muttertag“ entstanden ist.
Im Repertoire befinden sich unter anderem bekannte Stücke aus Film und
Fernsehen wie auch dem Medley „John Williams Movie Adventures“. Daneben
wird der ein oder andere Marsch gespielt, wie es sich für ein deutsches
Blasorchester gehört. Auch für die kleinsten Blasmusikfans haben die
Nachwuchsmusiker etwas im Programm. So werden Lieder aus dem
Kinderfernsehen, wie „Der Die Das“ oder das „Lummerlandlied“,
aufgeführt.

Zusammengeführt wurden die jungen Musiker von der gemeinsamen
Leidenschaft „Musik“. Dass diese Leidenschaft verbindet, werden die
Jugendlichen und ihre Dirigenten am 14. Mai unter Beweis stellen. Das
Konzert findet um 16 Uhr in der Bürgerhalle in Wettringen statt. Ab
15.30 Uhr ist Einlass. Kostenlose Karten sind bei folgenden Personen
erhältlich:

Klaus Schmittwilken (0171 220 1438)

Guido Heitmeier / Emsdetten (0151 4613 8317)

Kadir Osterhage / Neuenkirchen (0176 2312 5551)

David Segger / Wettringen (0172 276 9061)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.